Posts

Schönes Wochenende

Bild
Und immer daran denken!  ,,Wo Dornen sind, kann nix anderes sein" đŸ€Ł Also ab auf die Couch und Beine hoch oder raus aufs Rad! Ein schönes Wochenende wĂŒnscht ... Euer Alf von Ritzelzeit

Platz da ich komme!

Bild
. ..und plötzlich in Eurem Augenwinkel... ein grĂŒner funkelnder Streifen, welcher an einem blauen Klappradflitzer, oberhalb eines Thermoskannenartigen Gegenstandes, Eure Augen blendet. Bevor Ihr begreifen könnt was mit Euch passiert, zieht er an Euch vorbei und verschwindet im Nebel des Oktoberabends. Was war das? Eure Beine zittern und Euer versteinerter Blick sieht dem grĂŒnen Punkt noch eine Weile hinterher, bis er in der Dunkelheit verschwindet.  Was fĂŒr eine Geschichte! Frei erfunden, dennoch könnte sie sich tatsĂ€chlich zugetragen haben und wĂŒrde gut zu meinem Pendix-Projekt der letzten Woche passen.  Ein netter Herr schob ein wirklich altes Klapprad vor den Laden. Nach einer netten BegrĂŒĂŸung kam er auf den Punkt und fragte vorsichtig ob es eine Möglichkeit gĂ€be, dieses Miniatur Stahlross mit einem Antrieb zu versehen. Er liebt sein Fahrrad und es wĂŒrde ihm leid tun es wegzugeben oder gar zu verschrotten. Ein altes Fahrrad fĂŒr die Zukunft rĂŒsten?  ,,Nachhaltigkeit geht tatsĂ€chlich

Feuer und Eis, hoch lebe die Krimderöder Eisroad

Bild
Wir schreiben Oktober 2021. Es ist soweit, die Krimderöder Eisroad verwandelt sich wieder zu einer AbenteuerbrĂŒcke. Ich liebe es, wenn ich auf dem Weg zur Arbeit, dort meine heiße Pendix Thermoskanne öffne und mit Blick auf die Zorge, den morgendlichen Kaffee genieße. Vor mir das Zorgetal, hinter mir die EisenbahnbrĂŒcke der Harzer Schmalspurbahn. Die Tage könnten definitiv schlechter beginnen!  Per Ritzel-direct, live von der Eisroad mit den besten WĂŒnschen an Euch sowie einen angenehmen Tag Euer Alf von Ritzelzeit

3.0 - das nÀchste Update beginnt

Bild
  In der nĂ€chsten Zeit erhĂ€lt Ritzelzeit ein neues Format. Hin und wieder wird sich die Seite kurzzeitig verĂ€ndern. Die kalte Jahreszeit mit ihren langen RauhnĂ€chten, hĂ€lt fĂŒr Euch interessierten Fahrradfreaks, so einiges an Neuerungen bereit. Das Update fĂŒr Ritzelzeit 3.0 startet nun in sein drittes Jahr! Danke fĂŒr Eure bisherige UnterstĂŒtzung und Treue! Eine schöne Woche wĂŒnscht Euer Alf von Ritzelzeit

Das amtliche Endergebnis steht fest

Bild
Nee nix da Bundestagswahl. Das interessiert doch keinen! 😂  Gemeint ist natĂŒrlich das ,,NordhĂ€user Stadtradeln". Gestern kam dann endlich die Mail der Stadtverwaltung mit folgendem amtlich anerkannten staatlichen Endergebnis (😂)      : ,,Sieger in der Mannschaftswertung sind die Auebiker" UNFASSBAR - GEIL !!! EIN HOCH AUF UNS UND EIN DANKE AN JEDEN VON EUCH ! Die Button (auch Teilnehmer Trophae genannt) sind noch gestern Abend von mir persönlich entworfen und bestellt worden. Als Dankeschön und Anerkennung fĂŒr Eure gefahrenen Kilometer, werde ich sie Euch persönlich in den nĂ€chsten Tagen und Wochen an die Brust stecken! (wenn möglich mit Foto!)  Auf die Gesichter des legendĂ€ren Siegerteams 2021 und die ein- oder andere kuriose Geschichte rund um den Stadtradel-Sieg, dĂŒrft Ihr Euch hier bei Ritzelzeit.de in der nĂ€chsten Zeit freuen.  Auch wenn es nix dafĂŒr gibt, so lasst uns einfach uns selber feiern, denn das haben wir uns hart verdient!😋 Also Blog abonnieren und drauf

Schweinegeiler Sonntagmorgen

Bild
Dieses Bild stammt vom gestrigen Sonntagmorgen. Da kommen wir nix ahnend, noch halb schlafend um die Kurve und sind plötzlich ein Teil des Films ,,Ab durch die Hecke' oder ,,Nachts im Museum" đŸ€Ł Einfach großartig! đŸšČ Euch ne schöne Woche Euer Alf 

Ankunft Hamburg

Bild
Wisst Ihr noch? Marc wollte mal eben schnell durch Deutschland...mit dem Rad...ohne Motor...querfeldein . Nun erreichte mich diese Nachricht: Servus,   tut mir leid fĂŒr das spĂ€te Zielfoto… Ich habe es ja versprochen, dass ich eins schicke  😉   Auf jeden Fall bin ich heil angekommen und konnte noch einen halben Tag in Hamburg genießen. Ich habe noch einen Tag dran gehĂ€ngt, da ich der Route doch im Original gefolgt bin und nicht abgekĂŒrzt habe. Somit wurden es 17 Tage auf dem Bike mit 1555 km und 23000 Hm. Ich kann nur sagen, Trailanteil war extrem hoch fĂŒr jeden Tag knapp 100 km. Selbst vor Hamburg noch Trails gefahren.   Viele GrĂŒĂŸe aus dem Schwarzwald Marc Und hier nun das legendĂ€re Zielfoto. Davon wirst Du irgendwann noch Deinen Enkeln erzĂ€hlen! Alles richtig gemacht und  Danke fĂŒr das Foto und allzeit gute Fahrt!  Alf von Ritzelzeit