Posts

Es werden Posts vom Oktober, 2019 angezeigt.

Ideen muss man haben

Bild
und es muss auch nicht immer alles neu sein. Das zumindest denkt sich auch Jens aus Leipzig. Er ist ein Kenner von Cruisern und Beachcruisern und sammelte in den letzten Jahren so einiges an Erfahrungen beim Nachrüsten von E-Antrieben,  an genau solchen Fahrrädern.  Hier bei Ritzelzeit wird er uns an seinem neuen Projekt teilhaben lassen. Ein Umbau eines original ,,Rat Fink" von Electra.  (Bild oben im Urzustand) Letzte Woche bekam ich prompt auch die ersten Bilder geliefert.  Das Teil wurde zuerst zerlegt und gepimmt ... ...dann wurde der Vorderradantrieb eingespeicht ...Reifen drauf und nun geht es zur Verkabelung des Systems.  Ich halte Euch natürlich auf dem Laufenden. Vorab schon mal ein Dankeschön an Jens, der uns an diesem Mega Projekt teilhaben lässt! Euer Alf

Schlaflos im Sattel 2019

Bild
Liebe Leser dieses Blogs, während ich hier sitze, tief in Gedanken schweifend, so bin ich mir sicher, dass nun die Zeit gekommen ist für eine Schlaflos im Sattel 2019   Nachbetrachtung. Bewusst habe ich mir in diesem Jahr etwas mehr Zeit gelassen, SIS, so ist die Kurzbezeichnung für  Schlaflos Im Sattel , sacken zu lassen. SIS ist ein Nachtrennen von Sonnenuntergang zum Sonnenaufgang, direkt durch den Pfälzer Wald, den für mich dunkelsten Wald Deutschlands. Man trifft sich bereits am Donnerstag, feiert beim Rockkonzert am Freitag, tanzt bei der Discoparty unterm Zielbogen in den Samstag nur um ein paar Stunden später ein Rennen zu fahren, bei dem es gar nicht um ein Rennen geht! Als ich gestern diesen Artikel meines guten Freundes Christian alias Phaty las, standen mir einmal mehr die Tränen in den Augen, denn tatsächlich sind wir alle zerbrechlich und tatsächlich haben wir in all den SIS - Jahren viel zu oft und viel zu schmerzvoll Abschied von unendlich liebevollen Menschen