Ride & Swim Pilgerreise

Das war's dann, das erste Ride und Swim Wochenende 2021 ist vorüber. 
Mein persönliches Fazit als Teilnehmer - es war großartig! Mehr gibt es dazu nicht zu sagen. 
Die Idee, die Umsetzung, das Ziel - ein stimmiges Konzept! 
Und auch die Veranstalter zogen eine positive Bilanz. Mehr als 120 Biker waren zum Stempel sammeln auf dem Ellricher Kirchenwanderweg unterwegs und das Freibad das komplette Wochenende voller glücklicher Besucher.


Lediglich die Oberschenkel brennen noch, von den von uns selbst festgelegten Pilgerweg. Sieben Stempel konnten wir  sammeln, alle zehn hätten wir mit Kutte, auf einem Drei Gang Beachcruiser, sicherlich eh nicht geschafft. Aber für den Ride und Swim 2022, wäre das tatsächlich mal ein persönliches Projekt!  Letztendlich hatten wir 40ig Kilometer und knapp 450 Höhenmeter auf dem Tacho stehen. Cruisen in den Bergen, hat was von Singlespeeden. Einfach drücken, bis es irgendwann in die Hose geht! 
Faszinierend und beeindruckend fanden wir die alten Kirchen in den kleinen Dörfern. Alle hatten geöffnet und die Stempelkästen waren gut sichtbar vor den Eingängen platziert. 

Sitzplätze luden zum verweilen ein und Getränke gab es für einen Taler in die Kasse des Vertrauens. 

Ein besonderes Dankeschön geht raus an die Kirchengemeinde in Werna, da gab es sogar Pülleken, eines meiner Lieblingsbiere. Bestimmt wurde es für besonders geschwächte Cruiserfahrer hingestellt.

Der geilste Moment des Tages - Dreißig Grad, die Sonne brennt, der Asphalt glüht und dann eine ruhige Bank im Schatten und ein Pülleken mit Sohnemann. Besser kann dieser Moment, als das öffnen der Flasche sogar unten im Dorf zu hören war, definitiv nicht sein! 

Letztendlich hoffe ich, als außenstehender Sympathiesant des Ride & Swim, 
dass diese Veranstaltung in den nächsten Jahrhunderten zu einem festen Bestandteil 
im Südharz werden wird. 
Albrecht & seine Helfer, der Förderverein des Ellricher Waldbades und alle Teilnehmer....
Ein Prost auf EUCH ...
DAS war ganz großes Kino....Dankeschön!!!



Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Wenn alles gut wäre! SIS @ Home 2021

Pendix, das zweite Leben der Bio-Bikes