So schnell waren wir noch nie


...zumindest beim anmelden.
Der 15.04. war die Deadline für die Überweisung der Teamkapitäne an das SIS Team, die Kohle der gesamten Mannschaft für ein grandioses Wochenende beim Event Schlaflos im Sattel. Das Auebiker Team besteht in diesem Jahr aus 8 Startern sowie einer Titelverteidigung! Nadja das machen wir in diesem Jahr vor dem Rennen klar, diesen Stress tue ich mir nicht nochmal an, ich kann gut mit Phaty, da bringen wir Dich auch so durch!

Jedenfalls war für den Präsidenten der Auebiker die Bedingung an sein Team: ,, In den Verwendungszweck Eurer Überweisung schreibt Ihr bitte etwas nettes für Euren Präsidenten :-*  ", da man ja sonst nichts zu lachen hat in dieser Chaostruppe. 
Und was kam dabei raus?

Nadja, unsere SIS Gewinnerin 2018 - ,,Danke das ich wieder mitkommen kann", das geht runter wie Öl!
Beubi - ,,SIS Beubi" - Viel zu wenig mein Lieber, kostet ne Kiste Bier! Und für Phaty auch eine!
Echty - ,,SIS Startgeld für Deinen lieben Echty :-) ich wünsche Dir noch eine schöne Restwoche" - brav Bürgi ich mach das Kreuz bei Dir!
Nikolausig der Nikolausfledermausverkoster - ,,Starter, Deine Bogenschwester Ronnymaus" - das wird ein geiler SIS-Bogenbaukurs, Ronald! 
Basti unser Dollmetscher als Godiva Trailraiders Bindungsglied - ,,SIS Starter, mit meinem Lieblingspräsidenten" - Dich würde ich tatsächlich heiraten!
Nico unser SIS Urgestein - ,,ich habe bis Dienstag frei nach SIS" - mit Dir würde ich sogar ins Kloster gehen und den Kühlschrank plündern!
Daniel-Lukas Einhornerfinder - ,,Ich bin Starter Du geile Sau" , Hammer geil...Du heißt Lukas?

Ich hab Euch lieb!




Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Einzelkämpfer 2020

Pendix, das zweite Leben der Bio-Bikes

Wenn die Jugend einmal baut ...